Vor einem Jahr sorgte die Eröffnung eines Clublokals der Balkan-Rocker „United Tribunes“ in Linz für Wirbel. Stahlstädter befürchteten, dass dort nicht alles mit rechten Dingen zugehen könnte. Nun wurde der Oberösterreich-Chef der Biker, Ali C. (27) in Prag gefasst.

Versuche, ihn in bereits im Mai Linz dingfest zu machen, scheiterten zuvor.

Anzeigen

In Prag aufgespürt

Schon am 12. Mai wollten Fahnder in Linz Ali C. wegen Schutzgelderpressung und anderer Vorwürfe verhaften. Doch der 27-Jährige war gewarnt, konnte flüchten. Die Zielfahnder des LKA Oberösterreich, gemeinsam mit Kollegen aus Prag , spürten ihn nun aber in seinem Versteck in der tschechischen Hauptstadt auf.

Brisant: Bei der Eröffnung des Linz-Chapters gab sich die internationale Bande betont friedlich. Nun sitzt ihr Boss in Auslieferungshaft. Für ihn gilt die Unschuldsvermutung.

Bildquellen

  • Polizeibild: Quelle: Polizei