Sommer, Sonne, Wassermelone! Das erfrischende Kürbisgewächs gehört für viele zu einem perfekten Sommertag einfach dazu. Doch, wie findet man die perfekte Melone? Es gibt ein paar Anzeichen, die verraten, ob die Wassermelone bereits reif ist.

Wer besonders süße Früchte bevorzugt, sollte darauf achten, dass die Melone rund und gleichmäßig geformt ist. Neben der Form verrät auch das Gewicht viel über ihren Geschmack. Hier gilt: Je schwerer, desto süßer …

Anzeigen

Achten Sie auf den Fleck

Wer es lieber etwas wässriger mag, sollte zu oval geformten Wassermelonen greifen. Hat sie einen kreisrunden, orangefarbenen Fleck auf einer Seite der Schale, ist sie mit großer Wahrscheinlichkeit sehr geschmacksintensiv. Ist der Fleck hingegen weiß, sollte man die Finder davon lassen. Eine solche Melone schmeckt nach nichts.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

SUMMER: My fave produce season‼ 🍉 ▶️Follow @skinnytutorial for the best fitness, nutrition & mindset tips! I’ve tested ALL of the theories and would concur with these: Look for a dark yellowish spot, more webbing, and non-shiny skin! Now – I wonder how neurotic I will sound if I put this in the notes of my next grocery order 🤔🙈 Tell me 👇🏻: Are you grocery shopping in stores again? Or still ordering for pickup or delivery?! Is produce not your least favorite part of others picking out your groceries? ✔ Follow us (@NutritionsTutorial) for the best daily Health & Calorie Intake Guides🏃🏻‍♀️ #NutritionsTutorial 🏃🏼‍♂️ 📸: @eagleeyeproduce 😇 Caption: veggiesandvirtue

Ein Beitrag geteilt von Nutrition Guide (@nutritionstutorial) am

Melonen sind keine Früchte

Generell kann man auch sagen: Je dunkler die Melone und je matter die Oberfläche, desto süßer ihr Fleisch.
Übrigens: Wassermelonen sind keine Früchte. Wie alle anderen Melonen gehören sie zu den Kürbisgewächsen und sind, rein botanisch gesehen, Gemüse.

Hierzulande geht der Trend in der letzten Zeit vor allem zu kernlosen Melonen. Die meisten der grünen „Erfrischungs-Bomben“ kommen übrigens aus Spanien, Italien oder gar Brasilien. Sie können aber versuchen, Wassermelonen auch im eigenen Garten zu pflanzen. Und freilich schmecken Melonen nicht nur uns Menschen pur, in der Bowle oder im Salat, sondern sind (ohne Schale und Kerne) auch eine tolle Erfrischung für Ihren Hund.

Im Kühlschrank lagern

Und ein letzter Tipp noch: Um den optimalen Geschmack und die beste Haltbarkeit zu gewährleisten, lagern Sie die Melonen im Kühlschrank. Dort sind sie ein bis drei Wochen haltbar… aber, wer kann schon so lange auf die süße Erfrischung warten?

Bildquellen

  • Wassermelone: Symbolbild: Pixabay / pasja1000